Stadt Apolda

Seitenbereiche

Volltextsuche

Schriftgröße

Seiteninhalt



Kategorien:
Optionen:
Juli
05
Ausstellung: TRACKING TALENTS
05.07.2020 um 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Veranstalter: GlockenStadtMuseum Apolda
Ort: GlockenStadtMuseum Apolda, Bahnhofstr. 41, Apolda

Das Projekt „tracking talents“ will für die Utopie des Bauhauses von „neuer“ Bildung und „neuen“ Produktionsprozessen ein Update entwickeln in Zusammen- arbeit mit digitalen und traditionellen Handwerker*innen aus dem Weimarer Land, wo das Bauhaus entstand.

Das Ausstellungsprojekt “tracking talents” baut auf einer seit 17 Jahren beste- henden Kooperation zwischen Modedesign-Ausbildung und Handwerksfirmen, dem “Apolda Strick- und Textilworkshop” auf. Mode-Studierende aus Europa werden eingeladen, um in Kooperation mit den regionalen Betrieben ihre Entwürfe zu rea- lisieren. Im Vordergrund stehen Verarbeitungstechniken, handwerkliches Können und Produktionsabläufe und die Suche nach Balance zwischen den künstlerischen, konzeptionellen Ansprüchen in der Gestaltung und den handwerklich fundierten Fertigungsmethoden.

Die Ausstellung dokumentiert anschaulich und vielfältig sämtliche Schritte von der Ideenfindung, den Skizzen, Collagen, Material- und Garnproben, der Designent- wicklung bis zur Umsetzung an den Textilmaschinen. Auch die unterschiedlichen Präsentationsformen für die Entwürfe werden gezeigt wie Laufsteg und Photo- shooting. Video-Tagebücher der Studierenden begleiten das Projekt in den verschie- denen Phasen und werden in der Ausstellung zu sehen sein. Die Kernfrage lautet: Wie lassen sich die Ideen und Methoden des Bauhauses auf die heutigen Herausfor- derungen der digitalen Transformation an der Schnittstelle von Kunst und Gestaltung, Handwerk und Ausbildung übertragen?
Die Ausstellung „tracking talents“ ist eine Kooperation der weißensee kunsthoch- schule berlin, Hochschule Trier, ESAA Duperré Paris, Esmod Paris, Aalto Univer- sity Helsinki, dem APOLDA EUROPEAN DESIGN AWARD und der Stadt Apolda (Thüringen), gefördert aus Mitteln des Fonds Bauhaus heute der Kulturstiftung des Bundes.

Juli
05
Offene Lutherkirche 2020: Ausstellung SEEBLICKE - Vom Mittelmehr zum Teich zur Nordsee
05.07.2020 um 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Veranstalter: Evang.-Luth. Kirchgemeinde Apolda
Ort: Lutherkirche Apolda. Melanchthonplatz

Seeblicke - Vom Mittelmeer zum Teich zur Nordsee
Ausstellung mit Bildern von Carola Baumgärtel vom 3. Juni bis 19. August 2020

Carola Baumgärtel entdeckte 2003 ihr Interesse für die Kunst und nahm an verschiedenen Malkursen in Aquarell- und Acryltechnik sowie Zeichenkursen u. a. in der Weimarer Mal- und Zeichenschule teil. Natur und Fantasie gehen mit ihr auf Entdeckungsreise und lassen Erlebtes und Überraschendes auf Papier und Leinwand entstehen.

Der Eintritt ist frei. 

Juli
05
Freibad geöffnet
05.07.2020 um 10:00 Uhr bis 20:00 Uhr
Ort: Freibad Apolda, Am Sportpark 3, Apolda

Eintritt:

  • frei für Kinder unter 1m Größe
  • 1,50 € Kinder (bis 16 Jahren)
  • 3,00 € Erwachsene

Die Besucher müssen Folgendes beachten:

  • Die Besucherzahl ist auf 891 begrenzt (Anzeige des aktuellen Stands zur Besucherzahl ist am Eingangsbereich ersichtlich). Es wird um Geduld und Einhaltung der Abstandsregeln gebeten, falls Gäste etwas warten müssen, bis wieder freie Plätze zur Verfügung stehen.
  • In dieser Saison ist kein Saisonkartenkauf möglich.
  • Gelöste Karten berechtigen zum einmaligen Betreten des Bades. Die Parkgebühren sind vorausschauend zu lösen, solange der Aufenthalt geplant ist.
  • Mit Lösen der Eintrittskarte wird die geltende Haus- und Badeordnung anerkannt.
  • Der Verleih von Schwimmhilfen sowie Sportutensilien sind in dieser Saison nicht möglich. Die Artikel können an der Kasse käuflich erworben werden.
  • Das Team bittet um gegenseitige Rücksichtnahme und um Beachtung der Abstandsregeln (mind. 1,50 m).
Juli
05
Freibad geöffnet: Happy Hour
05.07.2020 um 17:00 Uhr bis 20:00 Uhr
Ort: Freibad Apolda, Am Sportpark 3, Apolda

Eintritt:

  • frei für Kinder unter 1m Größe
  • 1,00 € Kinder (bis 16 Jahren)
  • 2,00 € Erwachsene

Die Besucher müssen Folgendes beachten:

  • Die Besucherzahl ist auf 891 begrenzt (Anzeige des aktuellen Stands zur Besucherzahl ist am Eingangsbereich ersichtlich). Es wird um Geduld und Einhaltung der Abstandsregeln gebeten, falls Gäste etwas warten müssen, bis wieder freie Plätze zur Verfügung stehen.
  • In dieser Saison ist kein Saisonkartenkauf möglich.
  • Gelöste Karten berechtigen zum einmaligen Betreten des Bades. Die Parkgebühren sind vorausschauend zu lösen, solange der Aufenthalt geplant ist.
  • Mit Lösen der Eintrittskarte wird die geltende Haus- und Badeordnung anerkannt.
  • Der Verleih von Schwimmhilfen sowie Sportutensilien sind in dieser Saison nicht möglich. Die Artikel können an der Kasse käuflich erworben werden.
  • Das Team bittet um gegenseitige Rücksichtnahme und um Beachtung der Abstandsregeln (mind. 1,50 m).
Juli
06
Freibad geöffnet: Frühschwimmen
06.07.2020 um 08:00 Uhr bis 09:30 Uhr
Ort: Freibad Apolda, Am Sportpark 3, Apolda

Eintritt Erwachsene: 1,50 €

Die Besucher müssen Folgendes beachten:

  • Die Besucherzahl ist auf 891 begrenzt (Anzeige des aktuellen Stands zur Besucherzahl ist am Eingangsbereich ersichtlich). Es wird um Geduld und Einhaltung der Abstandsregeln gebeten, falls Gäste etwas warten müssen, bis wieder freie Plätze zur Verfügung stehen.
  • In dieser Saison ist kein Saisonkartenkauf möglich.
  • Gelöste Karten berechtigen zum einmaligen Betreten des Bades. Die Parkgebühren sind vorausschauend zu lösen, solange der Aufenthalt geplant ist.
  • Mit Lösen der Eintrittskarte wird die geltende Haus- und Badeordnung anerkannt.
  • Der Verleih von Schwimmhilfen sowie Sportutensilien sind in dieser Saison nicht möglich. Die Artikel können an der Kasse käuflich erworben werden.
  • Das Team bittet um gegenseitige Rücksichtnahme und um Beachtung der Abstandsregeln (mind. 1,50 m).
Einträge insgesamt: 1354
1   |   2   |   3   |   4   |   5      »      [271]