Stadt Apolda

Seitenbereiche

Volltextsuche

Schriftgröße

Seiteninhalt

27. Apoldaer Oldtimer-Schlosstreffen 2020 ---->->->-> 2021 ---->->->->2022

In den Jahren 1904 bis 1928 wurden in der Apoldaer Firma "Ruppe und Sohn" (ab 1912 "Apollo-Werke AG") Rennautos der Marken "Piccolo" und "Apollo" hergestellt.

Aus dieser Tradition heraus wurde im Jahre 1994 das erste Apoldaer Oldtimer-Schlosstreffen organisiert. Seither findet diese Veranstaltung jährlich immer am ersten Juni-Wochenende in Apolda statt.

Unser Oldtimer-Schlosstreffen stand in den vergangenen Jahren unter verschiedenen Themen, wie z. B. "Ritter und Oldtimer", "Oldtimer und Kinderzeit im Tal der Ilm", "Oldtimer und Wein an Saale und Ilm", "1904-1910 Automobilbau in Apolda", "Im Tale der Ilm", "Auf Napoleons Spuren", "Zu Gast bei Miss Baba", "Toskana des Ostens - entlang an Saale und Ilm", "Auf Feiningers Spuren", "100 Jahre Apollo", "Thüringer Gastlichkeit- Klöße, Bier und Wein", "Oldtimer auf Entdeckungstour"; "Oldtimer meets the Sixties" und zuletzt "Oldtimer auf Jubiläumstour" als Referenz an den Automobilbau in Apolda.

Kein APOLDAER OLDTIMER SCHLOSSTREFFEN in 2021

Liebe Oldtimerfreunde,
Das für das erste Juni-Wochenende, 04.06. - 06.06.2021, geplante Apoldaer OldtimerSchlosstreffen wird nicht stattfinden.
Es war keine leichte Entscheidung, der sich die Veranstalter – Kreis Weimarer Land, Kreisstadt Apolda, Wirtschaftsförder-Vereinigung Apolda/Weimarer Land e. V. und Vereinsbrauerei Apolda GmbH – stellen mussten. Auf Grund der aktuellen Situation, der derzeit gültigen Thüringer Verordnungen und da keiner weiß, wie es in den nächsten Wochen und Monaten weiter geht, haben die Verantwortlichen die Absage des Oldtimertreffens für dieses Jahr beschlossen.
„Die Arbeitsgruppe hatte sich bereits mehrfach getroffen und erste Vorbereitungen waren auf einem guten Weg.“ so Veranstaltungsleiter Volker Heerdegen. „Aber die derzeitige Pandemielage erfordert leider diesen schmerzlichen Schritt.“

 

Die Veranstalter hoffen natürlich, dass das APOLDAER OLDTIMER SCHLOSSTREFFEN im Jahr 2022 wieder in seiner vollen Pracht stattfinden kann und Oldtimerfreunde in Apolda ihre historischen Fahrzeuge präsentieren.
Einen großen Dank gilt an dieser Stelle allen Förderern, Unterstützern und Sponsoren für dieses hochkarätige jährliche Treffen von historischen Fahrzeugen.

Wir bitten um Verständnis.

Vielen Dank.

 

Die Arbeitsgruppe AOST

Letzte Aktualisierung: 03.02.2021

Das 27. Apoldaer Oldtimer-Schlosstreffen  ist nun vom 3. bis 5. Juni 2022 geplant.