Stadt Apolda

Seitenbereiche

Schriftgröße

Seiteninhalt

28. Apoldaer Oldtimer-Schlosstreffen 2023

In den Jahren 1904 bis 1928 wurden in der Apoldaer Firma "Ruppe und Sohn" (ab 1912 "Apollo-Werke AG") Rennautos der Marken "Piccolo" und "Apollo" hergestellt.

Aus dieser Tradition heraus wurde im Jahre 1994 das erste Apoldaer Oldtimer-Schlosstreffen organisiert. Seither findet diese Veranstaltung jährlich immer am ersten Juni-Wochenende in Apolda statt.

Unser Oldtimer-Schlosstreffen stand in den vergangenen Jahren unter verschiedenen Themen, wie z. B. "Ritter und Oldtimer", "Oldtimer und Kinderzeit im Tal der Ilm", "Oldtimer und Wein an Saale und Ilm", "1904-1910 Automobilbau in Apolda", "Im Tale der Ilm", "Auf Napoleons Spuren", "Zu Gast bei Miss Baba", "Toskana des Ostens - entlang an Saale und Ilm", "Auf Feiningers Spuren", "100 Jahre Apollo", "Thüringer Gastlichkeit- Klöße, Bier und Wein", "Oldtimer auf Entdeckungstour"; "Oldtimer meets the Sixties" und zuletzt "Oldtimer auf Jubiläumstour" als Referenz an den Automobilbau in Apolda.

Bilder vom 27. Apoldaer Oldtimer-Schlosstreffen 2022 finden Sie hier.

Das 28. Apoldaer Oldtimer-Schlosstreffen ist vom 2. bis 4. Juni 2023 geplant.