Stadt Apolda

Seitenbereiche

Volltextsuche

Schriftgröße

Seiteninhalt

Aktuelles aus Apolda

Theater im Pavillon 2019

Am Sonntag, den 16. Juni, beginnt um 15:00 Uhr die Veranstaltungsreihe "Theater im Pavillon 2019". Auch in diesem Jahr dienst der kleine restaurierte Pavillon im Museumsgarten erneut als Kulisse und Kleinkunstbühne im Grünen. Bis 18. August werden jeden Sonntag (außer am 23.06.) um 15:00 Uhr Gäste zu Theater, Kabarett und szenischen Lesungen eingeladen.

Programm

  • 16.06./ 28.07.: BEST BEET - MEIN QUER OF, Soloprogramm von und mit dem Kabarettisten Robby Mörre (Bad Köstritz)
  • 30.06./ 04.08.: ZWEI HEITERE GESCHICHTEN ÜBER EIN ERNSTES THEMA - Szenische Lesung mit dem Amateuertheater Apolda
  • 07.07./ 18.08.: AUF DER WIESE HABEN WIR GELEGEN... - Late Summer die Band um Sängerin Britta Radig (Weimar)
  • 14.07.: ZUM MUSENTREFF - von und mit Christine und Gerben van der Heide und Viola Michaelis (Oßmannstedt, Weimar)
  • 21.07.: UNERHÖRTE HISTÖRCHEN - historische, zeitgenössische und utopische Geschichten aus Apolda von und mit Ilka Lohmann (Apolda)
  • 11.08.: FRAU IM SOMMERKLEID, AUF DEM FAHRRAD MIT VIEL ZEIT - Geschichten und Musik von und mit Andreas Max Martin (Weimar)

Bei ungünstiger Witterung finden die Vorstelllungen im "Gelben Salon" des GlockenStadtMuseums statt.