Stadt Apolda

Seitenbereiche

Volltextsuche

Schriftgröße

Seiteninhalt

Aktuelles aus Apolda

Ausstellung "Apoldaer Ansichten"

Ausstellung zur 900-jährigen urkundlichen Ersterwähnung

 Im Jubiläumsjahr 2019 zeigt die Stadt Apolda vom 1. Juli bis 30. August 2019 im Kulturzentrum  Schloss die Ausstellung "Apoldaer Ansichten". Die Besucher erwartet ein "Bilderbuch" durch die 900-jährige Geschichte der Stadt, das zum einen durch Fotos, bewegte Bilder, historische Dokumente und zum anderen durch einige besondere (küntlerische) Objekte bereichert wird. Über zwei Etagen gibt es ein Potpourri aus historischen und aktuellen "Zeitzeugnissen", durch die für jeden ein persönliches Bilderbuch der Stadt entsteht. Passend zum feierlichen Jubiläum soll die Geschichte Apoldas nicht neu geschrieben, aber aus neuen Blickwinkeln betrachtet und so Altbekanntes hervorgehoben und fast Vergessenes in Erinnerung gerufen werden.

Die Vernissage ist am 30. Juni 2019, um 17:00 Uhr, im Kulturzentrum Schloss Apolda, Am Schloß 1. 

Öffnungszeiten

  • Mittwoch bis Freitag: 10:00 bis 16:00 Uhr
  • Samstag + Sonntag: 13:00 bis 17:00 Uhr