Stadt Apolda

Seitenbereiche

Volltextsuche

Schriftgröße

Seiteninhalt

Aktuelles aus Apolda

Apoldaer Lesesommer 2020

Plakat Lesesommer
Plakat Lesesommer

Lesen kann man fast immer und überall! Egal, ob die Sommerferien am Strand oder im Garten verbracht werden, die Aktion „LESESOMMER 2020“ der Stadt-, Kreis- und Fahrbibliothek Apolda sollten sich Schüler nicht entgehen lassen.

Beim LESESOMMER können sich Kinder zwischen 6 und 12 Jahre im Zeitraum vom 29. Juni bis 4. September 2020 kostenlos Bücher aus der Bibliothek ausleihen und in abenteuerliche Phantasiewelten eintauchen. 

Für jedes gelesene Buch dürfen die Teilnehmer einen Eintrag in ihr Leseheft mit Autor, Titel, Inhalt und einer Sterne-Bewertung machen. Nach Ferienende kann das ausgefüllte Heft dann in der Bibliothek abgegeben werden. Ab drei Buchbewertungen gibt es für jeden Schüler ein kleines Dankeschön und die Chance auf einen Büchergutschein.

Zur Teilnahme wird kein gültiger Bibliotheksausweis benötigt. Lediglich eine Anmeldung mit Unterschrift der Eltern muss vorgenommen werden. Das Formular ist in der Schule, in der Bibliothek, online auf der Bibliothekshomepage oder am Ende dieser Mitteilung erhältlich.

Übrigens: Gelesen werden darf dieses Jahr, was gefällt. Jedes Buch aus der Bibliothek ist erlaubt, auch Sachliteratur oder Comicbücher.

„Das Leben ist zu kurz für schlechte Bücher. Darum haben wir dieses Jahr die Auswahl nicht voreingeschränkt, sondern wollen die Kinder anregen, ihre eigenen Vorlieben zu entdecken“ begründet Katharina Anding, Leiterin der Stadt- Kreis- und Fahrbibliothek Apolda. Außerdem könne man die Rezensionen im Nachhinein auswerten und beim Bucheinkauf die aktuellsten Trends berücksichtigen.