Stadt Apolda

Seitenbereiche

Volltextsuche

Schriftgröße

Seiteninhalt

Aktuelles aus Apolda

Ausstellungsjahr im Kunsthaus Apolda Avantgarde eröffnet

Mit der Ausstellung "Albrecht Dürer - Meisterwerke der Renaissance" wurde am 11. Januar 2020 das Ausstellungsjahr im Kunsthaus Apolda Avantgarde eröffnet.

Die Ausstellung gewährt mit insgesamt 118 Werken einen Einblick in das reiche Schaffen des Künstlers. Sie präsentiert zudem die "Ehrenpforte" Kaiser Maximilians I., die den Stammbaum sowie die Geschichte der Habsburger verherrlicht. Hervorzuheben sind ebenso die drei Holzschnittfolgen, die als die "Drei Großen Bücher" bezeichnet wurden: in der Bildfolge "Apokalypse" zeichnete Dürer die Weltsicht seiner Zeit, die geprägt war von den Erwartungen des Weltuntergangs.

Bis zum 13. April 2020 haben Besucher die Möglichkeit, die Ausstellung im Kunsthaus zu besuchen (Öffnungszeiten: Dienstag bis Sonntag von 10:00 bis 17:00 Uhr).