Seite drucken
Stadt Apolda (Druckversion)

Veranstaltungskalender

Veranstaltungen in Apolda



Kategorien:
Optionen:
Mai
26
Ökumenischer Kantatengottesdienst
26.05.2019 um 14:00 Uhr bis 15:30 Uhr
Veranstalter: Ev.-Luth. Kirchengemeinde Apolda, Dornburger Str. 4, Apolda
Ort: Lutherkirche Apolda, Melanchthonplatz

Ökumenischer Kantatengottesdienst zum Stadtjubiläum mit der Bachkantate 172 "Erschallet, ihr Lieder"

Mai
27
Schwimmhalle geöffnet
27.05.2019 um 07:00 Uhr bis 08:30 Uhr
Veranstalter: Apoldaer BeteiligungsGmbH
Ort: Schwimmhalle, Leutloffstr. 1a, Apolda

In unserer Schwimmhalle können Badespaßbegeisterte viele tolle Angebote nutzen. Hier ist von Klein bis Groß, von Jung bis Alt für jeden das Passende dabei:

  • erste „Plantsch-Erfahrungen“ beim Babyschwimmen mit den Eltern oder Großeltern
  • das Grundlagenerlernen des Schwimmens im „Seepferdchen-Kurs“ (ab 5 Jahre)
  • die Schwimmfähigkeit verbessern in einem unserer „Aqua-Kids Kurse“ (bis 13 Jahre)
  • sich mal wieder richtig auspowern beim „Aqua-Fitness“ für Erwachsene  
  • fit bleiben und das auch im fortgeschrittenen Alter durch unsere Wassergymnastik-Kurse „Aqua 60+“  

Besuchen Sie uns in der Schwimmhalle der Stadt Apolda und erleben Sie ein vielfältiges Angebot in Sachen Wassersport und Badespaß. Unsere Schwimmhalle mit Sauna und Sanarium ist für alle Besucherinnen und Besucher ganzjährig geöffnet.

Eintrittspreise: Kinder bis 1m - frei | Kinder bis einschl. 16 Jahre - 1,00 €/ Stunde | Erwachsene 2,00 €/Stunde

Weitere Informationen erhalten Sie unter Tel. 03644 564626.

Mai
27
Betreuungsangebot für Menschen mit Demenz
27.05.2019 um 09:00 Uhr bis 13:00 Uhr
Ort: Mehrgenerationenhaus, Dornburger Str. 14, Apolda

Anfragen unter Tel. 03644 650-300 ober Mail: mgh(@)apolda.de

Mai
27
Beratungszeit
27.05.2019 um 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Veranstalter: Frauen- und Familienzentrum/ Kirchenkreissozialarbeit
Ort: Mehrgenerationenhaus - Frauen- und Familienzentrum, Dornburger Str. 14, Apolda

Nähere Informationen unter Tel. 03644 650-328

Mai
27
Ausstellung "StadtLand"
27.05.2019 um 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Veranstalter: Internationale Bauausstellung Thüringen GmbH (IBA)
Ort: Egon-Eiermann-Bau, Auenstraße 11, 99510 Apolda
Die IBA Zwischenpräsentation 2019 bietet eine Gesamtschau über diesen Prozess, der auch von 100 Jahren Moderne und Demokratieprojekt Deutschland geprägt ist: Etwa 30 StadtLand Projekte an unterschiedlichen Thüringer Standorten, zum Beispiel im Schwarzatal, in Nordhausen oder in Bedheim, werden mit zahlreichen Akteuren entwickelt und umgesetzt. Die Projekte sind drei programmatischen StadtLand Schwerpunkten zugeordnet: Umbauen:LeerGut / Aufbauen:SelbstLand / Neubauen:ProvinzModerne.
Um das weite Territorium der IBA Thüringen den Besuchern kompakt zu vermitteln, wird der Egon-Eiermann-Bau in Apolda von Mai bis September zentraler Ausstellungsort für alle StadtLand Projekte sein. Er ist ein Initiativprojekt der IBA Thüringen. Seit Frühjahr 2018 ist diese Ikone des modernen Industriebaus auch Sitz der IBA Thüringen.
Der Eiermannbau ist das einzige Gebäude des Bauhaus-Architekten Egon Eiermann in Thüringen und ein wichtiges Beispiel für eine nachhaltige Umbaukultur. Ursprünglich gebaut als Weberei, wurden hier seit Mitte der 1930er Jahre Feuerlöschgeräte produziert. Eiermann selbst hat die bestehende Weberei 1938/39 erweitert, die vorhandene Gebäudestruktur sensibel fortgeführt und gleichzeitig die funktionalen und ästhetischen Anforderungen seiner Zeit eingebracht. Die IBA Thüringen entwickelt heute den Standort weiter zur Open Factory.
Eintritt frei
Einträge insgesamt: 1560
[1]      «      188   |   189   |   190   |   191   |   192      »      [312]
http://apolda.de/kultur-tourismus/kultur-veranstaltungen/veranstaltungskalender/?no_cache=1